6. SC09 Boule Dorfturnier 2019

Boule 2019 03

Bei der 6. Auflage der Brachbacher Boule Dorfmeisterschaft am 22.06.2019 kämpften 28 Teams bei bestem Boule Wetter mit ganz viel Spaß, Ehrgeiz und Leidenschaft um die Pokale und sehenswerten Sachpreise. Zum Turnier hatte die Freizeit-Boule-Abteilung des SC09 Brachbach unter dem Motto „Boule ist Cool“ aufgerufen. Wie im letzten Jahr stellte der Schützenverein St. Josef Brachbach mit 9 Mannschaften die größte Abordnung. Gefolgt wurde er vom Musikverein Lyra mit 3 Mannschaften, dem Tennisverein mit 2 Mannschaften und dem Combat Club, dem Heimatverein und der SG Mudersbach/Brachbach mit jeweils einer Mannschaft. Weiterhin waren 11 vereinslose Teams am Start.

Nachdem um 16:10 Uhr alle Spieler ins System eingetragen waren wurde nach einer kurzen Begrüßung die erste Runde angepfiffen. Es wurden wieder 5 Runden a‘ 30 Minuten gespielt. Die Auslosungen erfolgten ebenfalls wieder nach dem Schweizer System.

Spieler und Zuschauer erlebten ein rundum gelungenes Turnier mit vielen sehenswerten Leistungen und spannenden Spielverläufen. Nach den ersten 4 umkämpften Spielrunden gab es nur 2 Mannschaften mit jeweils vier Siegen, die dann den Turniersieg unter sich ausspielen mussten.

Es waren die Mannschaft Alfred Keuchel/Günter Metz vom Tennisverein und die vereinslose Mannschaft Sarah und Melissa Ehling. Die beiden jungen Frauen mussten sich nach einem hart umkämpften und spannenden Spiel mit 13:11 geschlagen geben und rutschten leider auf den vierten Platz ab. Turniersieger wurde somit die Mannschaft Alfred Keuchel/Günter Metz vom Tennisverein Glück-Auf mit 5 Siegen und 32 Pluspunkten, gefolgt vom Team Alexander Baumeister/Günther Schuhen vom Schützenverein St. Josef Brachbach mit 4 Siegen und 23 Pluspunkten und dem Team Bruno Schlechtinger/Uwe Tonner ebenfalls vom Schützenverein St. Josef Brachbach mit 4 Siegen und 22 Pluspunkten.

Die Spieler der ersten drei Siegermannschaften erhielten im Rahmen der Siegerehrung jeweils einen schönen Boule-Pokal, der hoffentlich einen ehrenwerten Platz bekommt. Darüber hinaus durften sie sich als erste an dem großen Tisch mit den vielen teils hochwertigen Präsenten einen Preis aussuchen, beginnend mit den Siegern, gefolgt von den Zweit- und den Drittplatzierten. Danach folgten die Teams in der Reihenfolge Ihrer Platzierung. Wie immer ging niemand leer aus.

Es war wieder wie in den Jahren zuvor ein tolles Turnier für jedermann und die einhellige Meinung war, auch im nächsten Jahr gerne wieder dabei zu sein. Einige Spieler und Zuschauer verweilten dann noch in gemütlicher Runde draußen am Vereinsheim und genossen die Auswahl an Speisen und Getränke. Einige konnten noch nicht aufhören und spielten noch ein paar Runden außer Konkurrenz weiter.

Wer Interesse am Boule spielen als Freizeitbeschäftigung hat ist eingeladen, freitags ab 18 Uhr, oder für die eher Boule-Sport Begeisterten, dienstags ab 16 Uhr in Brachbach auf dem Sportplatz mitzuspielen.

Weitere Informationen unter www.sc09brachbach.de.

Bilder folgen




Simple Picture Slideshow:
Could not find folder /mnt/web312/e0/16/5872016/htdocs/teamkv/sc09-brachbach/images/boule/turniere/brachbach-2019/bilder